Spiel und Spaß in der Peter-Rosegger-Straße Graz Die Bewohnerinnen und…

Spiel und Spaß in der Peter-Rosegger-Straße Graz

Die Bewohnerinnen und Bewohner des Betreuten Wohnens in der Peter-Rosegger-Straße in Graz werden rund um die Uhr von einem liebevollen Team bestehend aus Claudia Torning, Victoria Prem und Susanne Kaiser betreut.
Regelmäßig werden Spielenachmittage mit unterschiedlichen Gesellschaftsspielen veranstaltet. Auch Kegeln und Bingo stehen oft auf dem Programm. Die aktiven Seniorinnen und Senioren werden durch Gedächtnistraining, Gleichgewichtsübungen und Fingergymnastik immer wieder gefordert und gefördert und ein besonderes Highlight sind die Tänze im Sitzen, bei denen alle mitmachen können, auch jene, die sich nicht mehr so gut bewegen können.
Passend zu Jahreszeit werden unterschiedliche Basteleien angefertigt und damit das Wohnhaus verschönert. In der Adventzeit stehen Adventkranzbinden und Kekse backen auf dem Programm. Besonders auf Herrn Liebig, der vierzehntägig zum Singen ins Wohnhaus kommt, freuen sich alle und genießen das vielfältige Programm!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.