Liebe im Alter – Rosi und Otto Kreutzer Die Liebe…

Liebe im Alter – Rosi und Otto Kreutzer
Die Liebe hat für uns eine große Bedeutung, als wir im Jahr 1960 geheiratet haben, hatte unsere junge Liebe eine gewisse Leichtigkeit, mit der Zeit wurde eine tiefe Liebe daraus. Wir hatten eine schwere Zeit und wir sind dankbar, dass unsere Liebe bis heute stark genug ist, das alles gemeinsam zu meistern. Es ist ein Geben und Nehmen, Vertrauen, den Partner respektieren, so wie er ist, das alles ist die Basis, egal wie alt man ist. In unserem Alter und nach 57 Jahren Ehe braucht man keine Worte. Es sind oft die Kleinigkeiten, wo man das Gefühl der Liebe spürt. Gemeinsam alt werden, sich gegenseitig helfen, ein liebevolles Miteinander, das ist für uns das größte Glück. Seit wir 2010 ins Betreute Wohnen gezogen sind, wo wir uns auch sehr wohl fühlen, genießen wir jeden Augenblick und so Gott will, möchten wir hier viele gemeinsame Tage zusammen verbringen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.