Antrittsbesuch von Bgm. Reif in Scheifling

Positiv überrascht war der frisch gebackene Bürgermeister Gottfried Reif bei seinem ersten Besuch im Betreuten Wohnen für Senioren in der Pfarrgasse. Auf die Frage, was er sich denn erwartet hätte, gibt er offen zu, dass er sich unter Betreutem Wohnen eine Einrichtung mit Heimcharakter vorgestellt hat. Dass das ganz und gar nicht der Fall ist, wurde ihm beim Besichtigen der hellen, großzügigen Wohnungen und vor allem im Gespräch mit den BewohnerInnen schnell klar.

Spätestens seit seine Tante Cäcillia Reif hier wohnt, weiß er auch, wie wichtig das Angebot für die Gemeinde und deren ältere MitbürgerInnen ist. Denn durch die Kombination aus barrierefreien Wohnungen und der Unterstützung durch Betreuerin Marianne Schreilechner können die BewohnerInnen möglichst lange ein selbstständiges Leben mitten im Ort führen. Vielen Scheiflingern bleibt dadurch der Weg ins Pflegeheim völlig erspart.

Ab sofort ist übrigens eine Wohnung mit rund 60 m² frei. Förderungen für Miete und Betreuung sind möglich. Besichtigungstermine können mit Marianne Schreilechner unter 0664-964 65 73 (Montag bis Freitag von 8.00 – 12.00 Uhr) vereinbart werden.