Vollzeitbetreutes Wohnen

Vollzeitbetreutes Wohnen für Menschen mit psychischen Beeinträchtigungen

Anzahl Plätze

Aktuell stehen in 3 Wohngemeinschaften insgesamt 12 Wohnplätze zur Verfügung.

Zielgruppe

Menschen mit schwerer bzw. chronischer psychischer Erkrankung, die eine dauerhafte oder vorübergehende sozialpsychiatrische Betreuung  rund um die Uhr benötigen.

Indikationen

  • Bereitschaft und Fähigkeit zum Zusammenleben in einer Gemeinschaft

Kontraindikationen

  • Suchterkrankungen, wenn die Abhängigkeit im Vordergrund steht
  • schwere intellektuelle und körperliche Beeinträchtigung bzw. Mehrfachbeeinträchtigungen

Wohnsituation

Jede Bewohnerin und jeder Bewohner hat sein eigenes Zimmer mit WC und Dusche. Die Wohnküche und den Balkon teilt man sich mit drei bis vier weiteren BewohnerInnen der Wohngemeinschaft.

Das Zimmer kann mit eigenen Möbeln so gestaltet werden, dass man sich zuhause fühlt. Auch Haustiere sind herzlich willkommen.

Tagesstruktur

Durch lebenspraktische und psychosoziale Betreuungsangebote im Einzel- und Gruppensetting sollen die Bewohnerinnen und Bewohner dazu befähigt werden ein möglichst selbstbestimmtes und selbstständiges Leben zu führen. Tagesstrukturangebote werden an die Bedürfnisse der BewohnerInnen angepasst und umfassen beispielsweise Kreativ-, Garten- oder Bewegungsgruppen.

Verpflegung

Im Rahmen des Haushaltstrainings wird von den Bewohnerinnen und Bewohnern unter Anleitung einer Ernährungspädagogin gesundes und regionales Essen zubereitet. Für den abwechslungsreichen Menüplan wurde das Wohnhaus Lagergasse mit dem Grünen Teller von Styria Vitalis ausgezeichnet.

Team

Unser multiprofessionelles Team kümmert sich an 365 Tagen im Jahr um die optimale Betreuung unserer Bewohnerinnen und Bewohner. Es besteht unter anderem aus SozialpädagogInnen, Diplomiertem Gesundheits- und Krankenpflegepersonal, Klinischen- und GesundheitspsychologInnen, SozialarbeiterInnen sowie Heimhilfen und Reinigungspersonal.

Kosten und Finanzierung

Die Kosten für die Betreuung werden auf Grundlage des StBHG durch das Land Steiermark finanziert.
Ein entsprechender Bescheid muss daher bei Einzug vorliegen.

Die Kosten für die Deckung des Lebensunterhalts (Miete und Verpflegung) sind von den Bewohnerinnen und Bewohnern selbst zu finanzieren.

Hausleitung

Pro Age 20.10.2015  
copyright by Foto Fischer, Herrengasse 7 ( Altstadtpassage ),  8010 Graz, Tel.: 0043/ 316/ 82 53 22,  Fax DW4,
e-mail :

Kathrin Schadler

+43 (0) 316 825266 15

Kontakt

Sozialpsychiatrisches Wohnhaus
Lagergasse 12
8020 Graz

+43 (0) 316 72 32 33
wohnhaus.lagergasse@miteinander-leben.at

Team

Zertifikat

Grüne_Haube_2012_1a.indd